Krise

die Krise, -n (Grundstufe)
eine schwierige Zeit
Beispiel:
Seine Ehe steckt in einer Krise.
Kollokation:
politische Krise

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krise — Sf std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. crisis, dieses aus gr. krísis (eigentlich Scheidung, Entscheidung ), zu gr. krī ̌nein scheiden, trennen . Zunächst ein Fachwort der Medizin, das den entscheidenden Punkt einer Krankheit bezeichnete;… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Krise — Krise: Das seit dem 16. Jh. bezeugte Wort ist aus griech. krísis »Entscheidung, entscheidende Wendung« (daraus auch lat. crisis) entlehnt. Es erscheint zuerst in der Form »Crisis« (beachte die noch heute übliche Nebenform Krisis) als Terminus der …   Das Herkunftswörterbuch

  • Krise — (Krisis), Entscheidung od. Wendung einer Krankheit; bei Hippokrates jede auffallende, binnen 24 Stunden eintretende Veränderung im Befinden des Kranken, durch welche die Krankheit den Ausgang in Genesung erhält; später verstand man unter K. nur… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Krise — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Ein Embargo der OPEC Länder führte zur Ölkrise …   Deutsch Wörterbuch

  • Krise — Die Krise (Alt und gelehrtes Griechisch κρίσις krísis ursprünglich ‚die Meinung‘, ‚Beurteilung‘, ‚Entscheidung‘, später mehr im Sinne von ‚die Zuspitzung‘) bezeichnet eine problematische, mit einem Wendepunkt verknüpfte Entscheidungssituation.… …   Deutsch Wikipedia

  • Krise — schlimmer Zustand; Notlage; Krisis (veraltend); Zwangslage * * * Kri|se [ kri:zə], die; , n: schwierige Situation; Zeit, die den Höhe und Wendepunkt einer gefährlichen Entwicklung darstellt: eine wirtschaftliche, finanzielle, politische Krise;… …   Universal-Lexikon

  • Krise — Kri̲·se die; , n; 1 eine schwierige, unsichere oder gefährliche Situation oder Zeit (die vieles ändern kann) <eine finanzielle, politische, wirtschaftliche, seelische Krise; in einer Krise sein, stecken; eine Krise durchmachen, überwinden> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Krise — 1. Ausweglosigkeit, Dilemma, Kalamität, kritische Situation, Not[lage], Problemsituation, Sackgasse, schwierige Situation, Schwierigkeiten, Tiefpunkt, Tiefstand, Zwangslage; (geh.): Bedrängnis; (bildungsspr.): Malaise, Misere; (ugs.): Bredouille …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • krise — kri|se sb., n, r, rne, i sms. krise , fx krisemøde …   Dansk ordbog

  • Krise — krizė statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. crisis vok. Krise, f; Krisis, f rus. кризис, m pranc. crise, f …   Fizikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.